Sportmedizin

Die Hauptaufgabe des sportmedizinischen Untersuchungszentrums des AZ Jan Portaels ist die Unterstützung aller, die mit Sport zu tun haben. Das bedeutet, dass sich nicht nur Sportverbände, sondern auch Freizeitsportler und Sportvereine an uns wenden können. Diese Abteilung stellt Prüfatteste für die verschiedenen Sportverbände aus. Das ist möglich, weil unsere Ärzte staatlich zugelassene medizinische Sachverständige sind. 

Eine sportmedizinische Untersuchung besteht aus einer sportmedizinischen Anamnese, einer klinischen Untersuchung und ggf. einem Belastungstest. Die klinische Untersuchung umfasst eine Untersuchung des Herz-Kreislauf-Systems, des Bewegungsapparats und eine anthropometrische Untersuchung mit Bestimmung der Hautfaltenstärke. In unserem Zentrum kann ein Fahrradtest, ein Lauftest, ein Kajaktest oder ein Rudertest durchgeführt werden. Durch die Durchführung eines Maximaltests kann die Untersuchung auch mit der Bestimmung von Trainingszonen und der Erteilung von Trainingsempfehlungen kombiniert werden. Wir messen daher auch Laktat und VO2max.

In die sportmedizinische Sprechstunde kann jeder Sportler zur Diagnose und Behandlung von sportbezogenen Problemen kommen. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit Dr. Han von der Kardiologie. Außerdem besteht eine gute Zusammenarbeit mit der Orthopädie, Radiologie und der Nuklearmedizin.

 

Sportmedizinische Sprechstunde

Die Sprechstunden von Dr. Han (Kardiologie) finden mittwochs und donnerstags statt.
Standort:Block C, Erdgeschoss

Für weitere Informationen: http://www.sportmedischekeuringvilvoorde.be/ 

Kontakt:
Geert Van Beeck
T 02 257 55 00
E-Mail:sportgeneeskunde [at] azjanportaels.be

Ärzte

Patientenbroschüren